Wichtig! Neue EU-Verordnung ab 01.02.2021

Wichtig! Neue EU-Verordnung ab 01.02.2021

pH-Minus flüssig Professional 45 % zu pH-Minus flüssig Liquid Domestic 14,9 %

 

Regelungen für uns und minimale Änderung für Sie als Endverbraucher:

Ab 1. Februar 2021 dürfen wir ausschließlich flüssiges pH-Minus mit einer Konzentration unter 15 % (pH-Minus Liquid Domestic) an Sie abgeben.

Die Version „pH-Minus Liquid Professional“ mit einer Konzentration von 45% darf ausschließlich an gewerbliche Nutzer abgegeben werden.

Hinweis für Endverbraucher:

Produkte die vor 31.01.2021 gekauft wurden können bis 02.02.2022 verbraucht werden.

 

Dosiermengen:

Durch die Reduzierung der Konzentration an Schwefelsäure von 45% auf 14,9% muss die Menge an pH-Minus flüssig um ca. das 3 fache erhöht werden.